Jugendturnier in Kaufbeuren am 01.10.2017

Am 01.10.2018 fand in Kaufbeuren ein Jugendschnellschachturnier in Kaufbeuren statt. Wir waren mit Sven Weise (u18), Maximilian Döbel (u12) und Konstantin Uhlich (u12) vertreten.

Sven startete furios mit 3/3 ins Turnier und lag auf einmal an der Tabellenspitze! Doch dann erwischt ihn die Herbstmüdigkeit und er musste die restlichen vier Runden verloren geben. mit 3/7 landete er auf Platz Platz 13.

Konstantin und Max spielten voller Kampfeslust in der u12. Nach vier Runden hatte Max 3 Punkte auf dem Konto, Konstantin stand bei einem Sieg. Die letzten 3 Runden gingen jedoch auch hier verloren. Somit standen bei Max 3/7 (Platz 14) und Konstantin 1/7 (Platz 19) auf der Endtabelle.

Besonders erfreulich ist jedoch, dass der Haunstettener Nachwuchs wieder bei einem Jugendturnier präsent war. Ich hoffe, dass es bald noch Nachahmer gibt und wir zahlreicher bei Turnieren auftreten. Die Augsburger Kreiseinzelmeisterschaft wäre so eine Möglichkeit. Für die Mannschaftskämpfe u16 haben schon einige ihre Teilnahme zugesagt, warten wir mal ab…

Herzlich bedanken möchte ich mich bei Frau Uhlich, die sich den Sonntag als Fahrerin und Betreuerin bereit erklärt hat und als schütze Hand in Kaufbeuren vor Ort war!

 

Lukas Böttger

Ein Gedanke zu „Jugendturnier in Kaufbeuren am 01.10.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.