Tandemblitz – Spass und gute Laune garantiert!

Am Freitag trafen sich 7 Tandemteams zum einzigartigen Tandemturnier in Augsburg. Im Vorfeld wurden die Teams durch Losentscheid zusammengestellt. Doch bevor es losging wurde das kostenlose Bierfass angezapft. Brezen und Bierstangen sorgten für die nötige Grundlage!

Mit zwei Gästen aus FFB und einigen Spielern aus der 1. und 2. Mannschaft war das Turnier sehr stark besetzt. In einem ausgeglichenen Feld mit vielen äußerst knappen Entscheidungen gingen am Ende Jörg und Johannes als bestes Tandemteam durchs Ziel. Knapp gefolgt mit 1 1/2 Punkten Rückstand landeten Martin und Zalan auf Platz 2!

Bei gutem Bier, vielen lustigen Tandemsprüchen und viel Humor kamen alle TN auf Ihre Kosten und hatten ihren Spass!

Hier die Abschlusstabelle:

Tandemblitz vom 11.10.2019

Vereinsturnier Beginn 19.30h!

Am Freitag kommt es zur 5.Runde und somit zu vielen spannenden Partien im laufenden Vereinsturnier. So trifft z.B. das Führungsquartett direkt aufeinander. Zudem kommt es zu einigen Routinierduellen. Bitte pünktlich sein, um 19.30h werden die Uhren angedrückt, nach 30 Minuten ist bei Nichterscheinen die Partie verloren!

Paarungsliste der 5. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 3. Luhn,Robert (3) 1. Hübner, Lothar (3½)  –
2 2. Romfeld,Michael (3) 8. Ostertag,Hans (3)  –
3 4. Heimann,Helmut (2½) 9. Barskiy,Vitaliy (2)  –
4 11. Stakor,Darko (2) 5. Beck,Gerald (2½)  –
5 6. Urbach,Isaak (2) 10. Peters, Peter (2)  –
6 12. Poizner,Illia (2) 18. Moelter,Leopold (2)  –
7 15. Eickert,Jeffrey (1½) 13. Kutschick,Robert (1½)  –
8 16. Bleyer,Kevin Mic (1½) 7. Karg,Tobias (1)  –
9 17. Klassert,Niclas (1) 14. Hehl,Ludwig (0)  –

Jugend: 16 Nachwuchsspieler am Blitzen

Am vergangenen Freitag fand die Herbstrunde des Jugendblitzturniers in Haunstetten statt. Die Vorzeichen auf ein großes Turnier waren bereits vorher klar, da wir in letzter Zeit einen enormen Zuwachs in unserer Jugend wahrnehmen konnten.

Mit 16 Teilnehmern, gehörte dies zu dem warscheinlich größten Haunstetter Jugendturnieren, an denen ausschließlich Haunstetter Jugendspieler beteiligt waren.

Dies hatte ich in meiner 18-jährigen Mitgliedschaft im Schachverein noch nie erfahren.

Viele unserer Neulinge konnten durch dieses Turnier einen Einblick verschaffen, wie ein Turnier vom Ablauf her stattfindet. Sicherlich ein wichtiger Schritt für ihre Zukunft als Schachspieler.

Nach 6 Runden konnte sich schließlich knapp, nach einem knappen Remis mit Andreas, unser amtierender Jugendmeister Niclas Klassert vor seinem Freund Leo durchsetzen, welche beide nun die ersten zwei Plätze in der Gesamtwertung einnehmen.

*Doppelte Punktzahl lt. Turnierleiter (entschuldigte Abwesenheit im Sommer)

Rang Name Punkte SoBerg Punkte in Gesamtwertung
1 Niclas Klassert 4,5 17,75 +20*
2 Leopold Moelter 4,5 15,75 +18*
3 Andreas Auerswald 4,5 14,75 +8
4 Maximilian Döbel 4,5 13,75 +7
5 Christoph Koloska 4 11 +6
6 Daniel Steinhauer 4 9 +5
7 Alex Ascensio 3 6 +4
8 Ioann Spasov 3 5 +3
9 Alan Solomon 3 5 +2
10 Lien 3 4 +1
11 Arthur 2,5 6 +0
12 Valeria 2 5 +0
13 Noah 2 3 +0
14 Ben Köper 2 1 +0
15 Leon 1,5 1 +0
16 Victoria 0 0 +0

GESAMTWERTUNG JUGENDBLITZ

Die finale Runde findet am 06.12. statt.

Wolf und Petzelberger gleichauf!

Das 5.Jahresblitz war äußerst eng; lagen zwischen Platz 1 und 4 gerade mal 0,5 Punkte. 12 Spieler traten gegeneinander an und schenkten sich nichts. Besonders knapp ging es in der Partie Kutschick – Vogel zu, bei der J.Vogel mit 2 Sekunden in unterlegener Stellung auf Zeit gewann.

Schlussendlich konnten sich Ferdinand und Armin am Ende gleichauf mit 9 Punkten aus 11 Partien den 1.Platz  teilen. Dicht dahinter Dirk und Michi mit jeweils 8,5!

Jahresblitz 5.Runde

Gesamtwertung Blitzschach 2019 Jahresblitz 5.Runde