Ende der Sommerferien

Am heutigen Freitag waren die letzten Runden des Sommerblitzturniers bei den Erwachsenen und das Sommerrapid bei der Jugend.

Bei den Erwachsenen gewann Michael Romfeld mit der Maximalpunktzahl von 40 Punkten vor Fidemeister Armin Wolf (38 Punkte) und Sven Weise. (32 Punkte)

Endtabelle Sommerblitz 2022

In der Jugendabteilung war mit 5 Minuten mehr Bedenkzeit am letzten Spieltag viel los. Es waren viele Schnupperlinge hier, darunter war auch Richard, der sich in seiner allerersten Turnierrunde den zweiten Platz sichern konnte.

In der Gesamtwertung gewann amtierender Jugendmeister Liyan (39 Punkte) vor den Gebrüdern Artjom (38 Punkte) und Denis Shershov (28 Punkte)

Endtabelle Jugendrapid 2022

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns, euch nächste Woche in die neue Spielsaison beim Schach begrüßen zu dürfen.

Nächste Woche steht sowohl in der Jugend, als auch bei den Erwachsenen Schnellschach auf dem Plan, sehr gerne sind auch Teilnehmer aus der Jugend gerne gesehen.

 

Jugend Rapid letzte Runde 09.09.2022

Liebe Schachkinder und Jugendliche…

am morgigen Freitag findet unsere letzte Sommer-Rapidrunde statt;
wie immer gilt es, in einer Schnellschachpartie mit jeweils 10 Minütiger Bedenkzeit den Gegner zu ermatten – oder zur Kapitulation zu bringen.
Auch wenn bereits der Turniersieger so gut wie sicher feststeht, geht es noch um die begehrten Plätze 2 und 3 etc.

Wie immer gibt es vorher etwas Schachtheorie 🙂

Liebe Grüße – Michi

Heute Abend Sommerblitz bei den Erwachsenen und Rapid bei der Jugend

Heute gibt es von 16:00 – 18:30 Uhr in der Jugendabteilung die erste Runde des Sommerrapids. Der Sieger in der Gesamtwertung am Ende der Sommerferien qualifiziert sich für das Masters im Dezember.

Ab 20:00 Uhr gibt es dann bei den Erwachsenen die erste Runde des Sommerblitzturniers.

Über viele Teilnehmer freuen wir uns sehr.

Armin übernimmt Führung im Blitzturnier

Am heutigen Freitag spielten wir die dritte Runde unseres Jahresblitzturniers.

Aufgrund des Klimas von draußen, war es sehr heiß im Schachraum. Trotz diesen Bedingungen setzten sich sechs mutige Gladiatoren in den erhitzten Schachring an die Bretter.

Am Ende setzte sich Armin mit 5 Punkten aus 5 Spielen als Sieger durch. Zweiter wurde Michael (4 Punkte) gefolgt vor dem Drittplatziertentrio bestehend aus Manfred, Werner und Illia.(2 Punkte)

Armin übernimmt damit die Gesamtführung in der Tabelle (26 Punkte) vor Zalan (20 Punkte) und Werner/Michael  (jeweils 19 Punkte)

Übersicht des Turniers

Max gewinnt das Jugendthementurnier

Am gestrigen Freitag spielten wir die letzte Runde unserer Thementurnierserie in der Jugend. Es stand Schottisch auf dem Plan.

Sven demonstrierte die Eröffnung am Demobrett für eine Stunde, bis die Kids sich dann an die Bretter wagen durften, um diese Eröffnung umzusetzen.

Trotz des starken Gewitters, kamen 15 Jugendliche die dann in 7 Runden im Schweizer sich beweisen durften.

Die Züge

e4         e5
Sf3       Sc6
d4        exd4

mussten dabei in jeder Partie gespielt werden.

Am Ende konnte sich aktueller Jugendmeister Liyan nach einer langen Pause durchsetzen und wurde Erster.

Sein Konkurrent Max wurde Zweiter, nachdem er lediglich gegen Liyan unterlag.

Auf Platz 3 landete der 9-jährige Artjom.

In der Gesamttabelle bekamen nun die obersten 10 Spieler die letzten zu vergebenden Punkte. Somit lautete das Endergebnis dieses Turniers folgend:

Rang Name 1 2 3 4 5 6 7 Punkte
1 Döbel, Max 9 8 8 10 10 10 9 48
2 Shershov, Artjom 7 10 8 0 9 9 8 44
3 Ge, Liyan 10 9 10 0 0 0 10 39
4 Steinhauer, Daniel 0 0 9 8 8 6 7 38
5 Liu, Yunhan 8 0 6 8 6 8 3 36
6 Shershov, Denis 5 5 1 9 5 5 5 29
7 Sulla, Jan 4 3 3 6 3 0 6 22
8 Osterlen, Jan 6 0 3 0 7 0 4 20
9 Kassim, Yasser 1 6 4 2 0 7 0 19
10 Yalcin, Devrim 2 7 5 1 1  0 2 17
11 Trenger, Angelo 0 0 0 0 4 3 0 7
12 Yaman, Sezer 0 0 0 5 0 0 0 5
13 Yaman, Ömer 0 0 0 4 0 0 0 4
14 Yalcin, Adar 0 1 0 0 0 0 1 2
15 Kern, Lorena 0 0 0 0 0 1 0 1
16 Cewik, Mustafa 0 0 0 0 0 0 0 0
16 Ge, Yining 0 0 0 0 0 0 0 0
16 Hirthe, Leon 0 0 0 0 0 0 0 0
16 Schnabel, Lukas 0 0 0 0 0 0 0 0
16 Endisch, Tabea 0 0 0 0 0 0 0 0

* Hinweis: Bei jedem Spieler wurden die zwei schlechtesten Ergebnisse abgezogen

Ich bedanke mich an alle Spieler für die Teilnahme und wünsche allen schöne und erholsame Ferien.

In den Ferien findet auch ganz normal das Jugendtraining statt.