Augsburger Kreiseinzelmeisterschaft – Maximilian Döbel holt den zweiten Platz in der u12!

Am vergangenen Wochenende (3./4.11.) fand die Augsburger Kreiseinzelmeisterschaft der Jugend in unseren Räumen statt.

Insgesamt stellten wir 6 Teilnehmer, Alan und Ben in der u10, Max und Alex in der u12 und Leo und Niclas in der u18.

Unser Ziel war, dass sich unsere Jugend in die Turnieratmosphäre gewöhnt und mal sieht, wie andere so Schach spielen. Insgesamt war es ein sehr erfolgreiches Wochenende!

In der u10 holten unsere Jüngsten Ben und Alan jeweils 3 Punkte, wobei es für Ben das erste Turnier überhaupt war und er noch ein paar Jahre in der U10 spielen kann. Alan wird nächstes Jahr in die u12 aufsteigen und da macht sein Auftritt Hoffnung auf mehr!

In der u12 holte Alex 3 Punkte und zeigte dabei sehr ordentliche Partien. Im nächsten Jahr darf Alex noch einmal in der u12 ran – mal sehen was so geht!

Das Highlight war sicherlich der zweite Platz von Max, die ganze Zeit spielte er vorne mit und holte 5,5 Punkte aus 7 Partien! Somit qualifizierte er sich für die schwäbische Einzelmeisterschaft im Februar! Sven letztes Jahr dritter Platz, Max dieses Jahr zweiter Platz,… .

In der u18 musste Leo und Niclas etwas Lehrgeld zahlen. Gegen sehr starke Gegnerschaft holten beide jeweils 1 Punkt aus 5 Partien. Trotz einer konzentrierten Leistung mussten Sie die Stärke der Gegner anerkennen.

 Da ich leider nur kurz vor Ort sein konnte, übernahmen Sven, Tobias und einige Eltern die Betreuung vor Ort. Ich möchte mich vor allem bei Sven bedanken. Er war die ganzen zwei Tage vor Ort und erarbeitet sich auch durch das Jugendtraining immer mehr Ansehen! Ganz tolle Sache!

 Jetzt feiern wir erst einmal Max für seinen tollen Erfolg!

Bis zum nächsten Jahr,

Lukas Böttger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.