Boris Grimberg gewinnt 3-Königs-Blitz

27 Teilnehmer aus 10 unterschiedlichen Vereinen trafen sich am frühen Samstagnachmittag  zum traditionellem Haunstetter 3-Königs-Blitzturnier im Augsburger Süden.

Dabei legte Boris einen Start-Ziel-Sieg auf jene 13 Bretter, die jeder Spieler einmal umkreisen musste.
Gefolgt von Michael und Armin, die sich gelegentlich auf Rang 2 und 3 die Plätze tauschen, war das Spitzentrio ab Runde 16 allein unter sich.
Bis dahin kämpften noch Jens Weichelt, Paul Weichlein, Ferdinand Petzelberger, Johannes Vogel, sowie Überraschungsspieler Thomas Majewski vorne mit. Letzterer schaffte sogar, in Runde 20 einen Sieg gegen Boris, der nach der Pause an Ferdinand einen Punkt hergegeben hatte.

In der Turnierdauer von 330 Minuten (-10 Min Pause). wurden insgesamt 351 Partien gespielt. Das ergibt einen Durchschnitt von 11,8 Minuten/Spielrunde, was für unsere Blitzturniere ein leicht überdurchschnittlicher Wert ist. Unsere bisherige Bestmarke liegt unter 11 Minuten. Trotzdem sind wir der Ansicht, dass ein Rundenturnier zu Haunstetten passt und nicht jede einzelne Paarung auszulosen und anzusagen ist.
Jener Charm, den unser Turnier hat, ist das zügige Rutschsystem, in dem jeder Spieler genau weiß, gegen in der nächsten Runde zu spielen ist. Die einzige Variable ist zu Turnierbeginn, wenn der Computer zufällig festlegt, in welche Richtung der Plätz gewechselt wird.

Wir  spielten nach den alten Regeln, in welchen ein Fehlzug verliert. Interessant wird es zukünftig werden, wenn die neue Regel umgesetzt wird.
Man kann davon ausgehen, dass in der FIDE-Regelkommission Leute sitzen, die selber nicht oft blitzen.

Was bleibt noch zu sagen?
..ach ja… es ist mir gelungen, einen Kaffee zu brauen, der den letztjährigen Eisenbahnerkaffee von Jens in den Schatten stellen konnte. Selbst eingefleischte Koffeinfreunde gaben zur Verdünnung einen Schluck Wasser in die Tasse. Vielleicht hätte die Bezeichnung „Espresso“ eher gepasst 🙂

07.01.2018 Klaus Michael Bleyer

Hier die Schlusstabelle
„STRG“ drücken und am Mausrad drehen (oder +/-),  vergrößert das Bild.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Gedanken zu „Boris Grimberg gewinnt 3-Königs-Blitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.